Kachelöfen


Kachelöfen sind die Klassiker der Feststoffheizungen. Jahrhundertelange Erfahrungswerte, kombiniert mit neuester Technik, machen den Kachelofen zum Multitalent für effektives und komfortables Heizen.

Kachelöfen werden entweder als Warmluftofen oder als Kombi-Ofen ausgeführt.


Bauform 1: Kombi-Ofen mit keramischen Zügen

  • Schnelle Wärme über Warmluft, milde Strahlungswärme über die große Speichermasse
  • Lange Wärmespeicherung
  • Mehrere Räume bzw. Etagen beheizbar
  • Beheizbare Sitzbänke möglich
  • Wärmeabgabe über Luftgitter sehr gut regelbar
  • Auch mit Wassertechnik möglich
  • Bauform 2: Warmluftofen mit Nachheizkasten

  • Schnelle Wärme über Warmluft
  • Mehrere Räume bzw. Etagen beheizbar
  • Nach Aufheizphase auch Strahlungswärme
  • Wärmeabgabe über Luftgitter sehr gut regelbar
  • Auch mit Wassertechnik möglich
  • Warmluftofen und Speicherofen

    Kachelöfen auf neue Abgaswert-Anforderungen umrüsten

    Besitzen Sie einen Kachelofen, der nicht mehr den Anforderungen der aktuellen Bundes-Immissionsschutz-Verordnung entspricht?

    Kachelofen Jungmann hat die Lösung: Wir bauen Ihren Kachelofen um oder tauschen innerhalb von 2 bis 3 Tagen Ihren alten Heizeinsatz gegen einen neuen Einsatz aus, der den Anforderungen der neuen 1. Bundes-Immissionsschutz-Verordnung (1. BImSchV) entspricht. Auf Wunsch ist es dabei sogar möglich ein neues Gerät mit Wassertechnik einzubauen.

    Nähere Informationen zum Umbau finden Sie auch auf unserer Seite: "Umbau / Austausch".

    Wir führen Kachelöfeneinsätze von führenden Herstellern wie Brunner, Schmid, Olsberg, Leda und Spartherm.

    Wir machen richtig Feuer und das seit 1980

    Planung - Beratung - Aufbau und Service aus Meisterhand.

    Wir sind gerne telefonisch oder persönlich für Sie da! Telefon: 05250-7546

    E-Mail: info@ofen-jungmann.de

    oder über unser Kontaktformular